Preise & Verfügbarkeit

Sehenswürdigkeiten

Brügge ist von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden. Und dafür gibt es gute Gründe! Wie keine andere Stadt hat es Brügge geschafft ihren historischen Stadtkern mit den Gässchen, Patrizierwohnungen, Kirchen, Grachten und Museen zu erhalten.

Es ist eine romantische und ebenso sehr lebendige Stadt, die einen Komfort bietet, wie man ihn im 21. Jahrhundert erwartet, und in der es sich gut leben und flanieren lässt. Die Historie und die Gegenwart werden in Brügge harmonisch vereint.

Das Pand Hotel liegt in einer ruhigen Allee im historischen Zentrum, nur ein paar Schritte von den Grachten, dem Burg- und dem Marktplatz sowie den Museen und Shoppingmeilen entfernt. Vom Hotel aus laufen Sie auf den Burgplatz zu, dem Verwaltungsbehördlichen Zentrum der Stadt. Auf diesem Platz befinden sich historische Gebäude aller Zeitepochen. In der heiligen Blutkapelle (romanischer Stil) wird die Reliquie des Bluts Jesus Christus aufbewahrt. In direkter Nähe befindet sich das Rathaus (gotischer Stil) und der alte Gerichtshof (klassizistischer Stil).

Über die Breidelstraat gelangen Sie zum Markt, dem alten Handelszentrum der Stadt, der vom Belfried dominiert wird. Der Belfried mit seinem Glockenspiel ist das Symbol der Unabhängigkeit der Bürger von Brügge. Vom Turm aus haben Sie eine herrliche Sicht über die Stadt.

Mittwochs findet stets noch ein Markt auf dem Platz statt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Brügge